Beschlüsse Einwohnergemeindeversammlung 22.11.2019

Aufgrund von Art. 26 Abs. 2 des Gemeindegesetzes werden die Beschlüsse der Einwohnergemeindeversammlung vom 22. November 2019 veröffentlicht. Die Einwohnergemeinde fasste folgende Beschlüsse:

1.     Genehmigung des Protokolls der Gemeindeversammlung vom 05. Juni 2019

2.     Krediterteilung von Fr. 140'000.00 für die Sanierung der Bühnentechnik im Mehrzweckgebäude

3.     Zustimmung zum Stellenplan gemäss Anhang II des Personalreglements

4.     Zustimmung zum Budget 2020 mit einem Steuerfuss von 108 %


An der Einwohnergemeindeversammlung haben von den 1'285 Stimmberechtigten 84 Stimmbürger teilgenommen. Das Beschlussquorum liegt bei 257. Somit unterliegen alle Beschlüsse dem fakultativen Referendum. Für die Einreichung eines allfälligen Referendumsbegehrens können bei der Gemeindekanzlei unentgeltlich Formulare bezogen werden. Vor Beginn der Unterschriftensammlung kann die Liste der Gemeindekanzlei zwecks Vorprüfung des Wortlautes des Begehrens eingereicht werden. Das Referendum und damit das Begehren um Urnenabstimmung gilt als zustande gekommen, wenn dies von zwanzig Prozent der Stimmberechtigten innert 30 Tagen seit Veröffentlichung im amtlichen Publikationsorgan schriftlich verlangt wird.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen